Zum Neujahrsempfang und dem 50-jährigen Jubiläum des Gemeindeverbandes Kaufungen war die Haferbachhalle bis auf den letzten Platz gefüllt. Der Vorsitzende des Gemeindeverbandes Kaufungen, Achim Salzmann, begrüßte die Gäste zum Neujahrsempfang und damit verbundenen 50- jährigen Jubiläum des Gemeindeverbandes. Er skizzierte den Grund für die Gründung eines CDU- Gemeindeverbandes. Im Rahmen der Gebietsreform in Hessen schlossen sich die beiden Gemeinden Oberkaufungen und Niederkaufungen mit dem Ortsteil Papierfabrik zusammen. Folglich mußten sich die beiden Fraktionen , der schon bestehende CDU- Ortsverband in Niederkaufungen und die Freie Wählergemeischaft in Oberkaufungen, zusammenkommen. Daraus entstand dann der neue Gemeindeverband Kaufungen. Walter Brandt als Zeitzeuge berichtete über den Zusammenschluss der beiden Fraktionen. Achim Salzmann dankte allen, die im Laufe der 50 Jahre für den Gemeindeverband in den verschiedensten Aufgaben tätig waren.
Anschließend sprachen der Kreisvorsitzende des Kreisverbandes Kassel- Land und der Bürgermeister der Gemeinde Kaufungen Grußworte und lobten die bisherige Arbeit des Gemeindeverbandes. Erwin Schmidt berichtete als Fraktionsvorsitzender von der kommunalpolitischen Arbeit der Fraktion.

Der traditionelle Neujahrsempfang war geprägt von diesem Jubiläum. Ehrengast war die hessische Justizministerin Eva Kühne- Hörmann. Sie hielt eine brillante Neujahrsansprache. Das Auditorium hörte gespannt dem Vortrag zu. Sie beschwor vorallem die ehrenamtlich engagierten Kommunalpolitiker zu mehr Mut zur Demokratie, damit man den linken und rechten Rändern das Feld in Deutschland nicht überlassen sollte. Frau Kühne- Hörmann würdigte die Notwendigkeit der kommunalen Selbstverwaltung und forderte die Jugend zu mehr gesamtgesellschaftlichen Handeln auf,

Für die 25- jährige Mitgliedschaft wurde Herbert Hildebrandt geehrt. Der Vorsitzende dankte ihm für geleistete Arbeit und das unermüdliche Engagement in der Fraktion als Gemeindevertreter und in Vorstand als Beisitzer.

Mit einem kleinen Imbiss und den dazugehörigen Getränken wurde der Neujahrsempfang abgerundet.

Jubiläumsschrift zum Downloaden
Jubiläumsschrift

HNA Bericht zum Downloaden
HNA

« Neujahrsempfang 2020 und 50-jähriges Jubiläum CDU lehnt Grundsteuererhöhung ab »